Im Notfall

Personalsachbearbeiter (m/w/d) am Standort Schlosspark-Klinik in Berlin-Charlottenburg

Standort: Schlosspark-Klinik, Heubnerweg 2, 14059 Berlin
Umfang: in Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihr Profil

  • eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung - gerne im Gesundheitswesen - sind wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Erfahrung in der Entgeltabrechnung sowie Fachwissen im Sozialversicherungs- und Steuerrecht sind von Vorteil
  • routinierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • selbstständige, proaktive Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe sowie guter Kommunikationsstil
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit und Diskretion

Ihre Aufgaben

  • alle anfallenden administrativen Aufgaben im Rahmen der Personalverwaltung, wie z. B. Bearbeitung von Ein- und Austritten
  • Erstellung von Vertragsunterlagen, Bescheinigungen etc.
  • Korrespondenz mit Mitarbeitern, Krankenkassen, Ämtern und Behörden
  • Pflege der Personalakten und Stammdaten
  • Erstellung der monatlichen Gehaltsabrechnung mit LOGA
  • projektbezogene Aufgaben

Wir bieten

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • verantwortungsvolle Mitarbeit in einem sympathischen und leistungsfähigen Team
  • angemessene Vergütung nach unserer Entgeltordnung
  • vergünstigtes Speisenangebot in der Cafeteria
  • gesundheitsfördernde innerbetriebliche Angebote
  • Mitarbeitervorteilsprogramme (Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen)
  • verkehrsgünstige Lage mit Anbindung an die Ringbahn sowie an die nahegelegene Stadtautobahn

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Steffi Kaßner
Leiterin Personalmanagement

Tel. +49 (0)30 3264-1663

bewerbung@schlosspark-klinik.de

Suche