Im Notfall

Leitung Medizincontrolling (m/w/d)

Standort: Schlosspark-Klinik, Heubnerweg 2 in 14059 Berlin und Park-Klinik Weißensee, Schönstr. 80 in 13086 Berlin
Umfang: in Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Park-Kliniken Berlin – die Park-Klinik Weißensee in Pankow und die Schlosspark-Klinik in Charlottenburg – gehören zu den privat geführten Krankenhäusern Berlins und haben eine gemeinsame Verwaltung. Sie stehen allen Patienten offen. Als leistungsstarke Krankenhäuser der Akut- und Regelversorgung mit Notaufnahme und als akademische Lehrkrankenhäuser der Charité Berlin bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft.
Unsere Mitarbeiter engagieren sich täglich für die Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit der Menschen in Berlin.

Für unsere zwei Abteilungen Medizincontrolling an den Standorten Berlin-Charlottenburg und Berlin-Weißensee suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d) in Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung.

Ihr Profil

  • abgeschlossene einschlägige Ausbildung im Hinblick auf Medizincontrolling und Codierung
  • idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der klinischen Dokumentation und Kodierung im Krankenhaus oder in vergleichbaren Arbeitsbereichen
  • fundierte Kenntnisse des Krankenhausrechts, der Sozialrechtsprechung, des PEPP-Systems sowie des DRG-Systems (Kodierrichtlinien, ICD- und OPS-Kataloge, Fallpauschalenverordnung) und der dazugehörigen gesetzlichen Regelungen
  • idealerweise Erfahrungen im Umgang mit dem Kostenträgerdialog Amondis
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • hohes Maß an Eigeninitiative, selbständige Arbeitsweise, sicheres Auftreten sowie Freude an der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Interesse an der kontinuierlichen Analyse und Weiterentwicklung der Prozessabläufe zur medizinischen Leistungssteuerung

Ihre Aufgaben

  • standortübergreifende eigenverantwortliche Organisation und fachliche Führung der Abteilung Medizincontrolling
  • Sicherstellung einer vollständigen und sachgerechten medizinischen Kodierung
  • Beratung und Schulung der Ärzte und Pflegekräfte in den Bereichen Dokumentation und Kodierung
  • Erstellung von operativen Auswertungen und strategischen Analysen zur medizinischen Leistungssteuerung
  • Steuerung und Sicherstellung des MDK-Managements (inkl. Klageverfahren und Widersprüche)
  • Mitwirken am Quartals- und Jahresabschluss sowie in der Wirtschaftsplanung in enger Zusammenarbeit mit dem kaufmännischen Controlling
  • Interesse an der kontinuierlichen Analyse und Weiterentwicklung der Prozessabläufe zur medizinischen Leistungssteuerung

Wir bieten

  • eine Führungsaufgabe mit Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum sowie mit fachlichem und persönlichem Entfaltungspotenzial
  • flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen in einem freundlichen und offenen Arbeitsklima
  • vielfältige fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vergünstigtes Speisenangebot in der Cafeteria
  • gesundheitsfördernde innerbetriebliche Angebote
  • Zuschuss des Arbeitgebers zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung
  • Mitarbeitervorteilsprogramme (Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen)

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Petra Klückmann
Kaufmännische Direktorin

Tel. +49 (0)30 9628-4019

Schlosspark-Klinik
Abteilung Personalwesen
Heubnerweg 2, 14059 Berlin

Senden Sie uns Ihre Bewerbung bitte inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums.

Suche