Im Notfall

Assistenzarzt in Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Neurochirurgie

Standort: Schlosspark-Klinik, Heubnerweg 2, 14059 Berlin
Umfang: in Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung
Eintrittstermin: zum 01.04.2024

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt/Ärztin
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • patientenorientierte, kontaktbereite und kollegiale Persönlichkeit
  • klinische Vorerfahrungen in der Neurochirurgie sind von Vorteil
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • dass Sie engagiert, kommunikativ und teamfähig sind
  • dass Sie Interesse an der Weiterentwicklung im Bereich Neurochirurgie haben

Wir bieten

  • ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem motivierten und kollegialen Team
  • einen Arbeitsplatz in zentraler Lage (Nähe S-Bhf. Westend)
  • flexible und individuelle Dienstplangestaltung
  • einen hohen Facharztanteil
  • die Einarbeitung mit einem persönlichen Mentor
  • eine volle Weiterbildungsbefugnis für Neurochirurgie – 72 Monate
    sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

  • Behandlung des gesamten Spektrums der Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie einschließlich Neuroonkologie und Schädelbasischirurgie
  • Behandlungsschwerpunkte sind
    • die vaskuläre Neurochirurgie in enger Kooperation mit der Abteilung für bildgebende Diagnostik
    • die Wirbelsäulenchirurgie mit Durchführung des gesamten Spektrums ventraler und dorsaler Eingriffe bewegungserhaltenden Verfahren
    • Anwendung mikrochirurgischer Techniken, unterstützt durch intraoperatives neurophysiologisches Monitoring

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Prof. Dr. med. Theodoros Kombos
Chefarzt der Abteilung für Neurochirurgie

Tel. +49 (0)30 3264-1724

bewerbung@schlosspark-klinik.de

Suche

powered by webEdition CMS